200 Jahre für gesunde Ernährung

Der Schweizerische Verband der Ernährungsberater/innen SVDE und die Schweizerische Schälmühle E. Zwicky AG haben mehr als ein Jubiläum gemeinsam. 2017 feiert die E. Zwicky AG ihr 125jähriges Bestehen, der SVDE sein 75-Jahr-Jubiläum. Und es gibt allen Grund zu feiern, sind doch beide in der Summe seit 200 Jahren der gesunden Ernährung verpflichtet.

Zwicky AG steht für 125 Jahre gelebte Müllerei-Tradition, mit gesunden Produkten aus der Natur, wie Getreide, Hülsenfrüchte oder Kerne und Saaten. Seit den Anfängen des Heinrich Zwicky, der die Wurzeln des Unternehmens 1892 legte, bis zum heutigen Tag, vier Generationen später, haben sich die Anforderungen an die Ernährung massgeblich verändert. Denn über die Jahrzehnte wuchs die Erkenntnis, dass mit gesunder Nahrung Zivilisationskrankheiten (nicht übertragbare chronische Krankheiten) vermieden oder entgegengewirkt werden kann. Dazu gehören Themen wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Übergewicht mit all seinen Konsequenzen für die Gesundheit. Für die fachlich fundierte Ernährungsaufklärung und die qualifizierte Individualbetreuung der Bevölkerung nach wissenschaftlich fundierten Sichtweisen setzt sich der SVDE seit 1942 in der Schweiz ein.

Zum Jubiläum lässt Zwicky ein Müesli aufleben, mit Zutaten wie es unsere Urgrossmütter schon zubereitet haben: kernige Schweizer Getreideflocken und knusprige Birnel-Flakes kombiniert mit typischen Schweizer Früchten. Ein Müesli aus 100 Prozent Schweizer Zutaten ohne zugesetzten Kristallzucker, welches im Vollwert stabilisiert und besonders schonend verarbeitet wird. Auf der Verpackung finden die Konsumenten auch den Link zur Homepage des SVDE. So finden sie für weiterführende Ernährungsfragen schnell und einfach qualifizierte Ernährungsberater/innen.

Einen Beitrag zu einer gesunden, alltagstauglichen Ernährung zu leisten – dieses Ziel verbindet die E. Zwicky AG und den SVDE.