Information der FMH: Online-Plattform «Guidelines Schweiz»

Online-Plattform «Guidelines Schweiz»

Die Schweizerische Akademie für Qualität in der Medizin SAQM der FMH hat im Dezember 2016 das Projekt Online-Plattform «Guidelines Schweiz» gestartet. Das Projekt hat zum Ziel, die Dokumentation qualitativ hochstehender Guidelines zu verbessern und die Transparenz in diesem Bereich zu erhöhen.

Die Abteilung Daten Demographie und Qualität hat in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten eine Dokumentationsstruktur erarbeitet und einen elektronischen Fragebogen erstellt. Fachgesellschaften, Spitäler/Kliniken und weitere Organisationen im Gesundheitswesen sind zur Dokumentation der – von ihnen anerkannten – Guidelines eingeladen.

Mit Hilfe eines Online-Fragebogens können Sie oder weitere Personen die Angaben zu Ihren Guidelines erfassen.

Hinweise zum Ausfüllen und eine Übersicht über die geforderten Angaben erhalten Sie hier.

Um zum Fragebogen zu gelangen, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Onlinefragebogen für Guidelines

Bitte füllen Sie den Online-Fragebogen bis zum 16. Juli 2017 aus.

Die dokumentierten Guidelines sind ab Ende August 2017 auf der Online-Plattform «Guidelines Schweiz» aufgeschaltet und öffentlich zugänglich. Weiterführende Informationen zum Projekt Online-Plattform «Guidelines Schweiz» finden Sie auf der Website der FMH.

Mit der Teilnahme am Projekt unterstützen Sie qualitativ hochstehende Guidelines und tragen aktiv zur Qualitätsverbesserung bei. Teilnehmende Fachgesellschaften, Kliniken und Spitäler und weitere Organisationen werden in Publikationen und auf Webseiten etc. entsprechend erwähnt.

Bei Fragen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Dr. Stefanie Hostettler, 031 359 11 11, ddq@fmh.ch.