Fachleitung Ernährungsberatung 80% m/w

  • Vollzeit
  • Zürich
  • Veröffentlicht vor 4 Wochen
  • Stellenprozent: 80%

Klinik Lengg

Klinik Lengg

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

·         Ernährungsberatung im Bereich der stationären und ambulanten Neurorehabilitation

·         Betreuung von Patienten im Fachbereich Epileptologie sowie im EPI WohnWerk (http://www.swissepi.ch/epi-wohnwerk/).

·         Die Zusatzfunktion Fachleitung beinhaltet die Qualitätssicherung im eigenen Fachbereich sowie die fachliche Weiterentwicklung vor allem bei interdisziplinären Projekten

·         Befunderhebung mittels standardisierten Assessments (BIA-Messungen)

·         Durchführung zielorientierter Beratungen und evidenzbasierter Interventionen

·         Verantwortung für die enterale und parenterale Ernährung

·         Ketogene Ernährung im Rahmen der Epilepsie Behandlung

·         Therapeutische Essbegleitung von Patienten im stationären Reha-Bereich

·         Durchführung von Gruppenberatungen und Informationsveranstaltungen

·         Dokumentation und Leistungserfassung

·         Betreuung und Begleitung von Studierenden BSc Ernährungsberatung

 

Sie überzeugen uns mit diesem Profil:

·         Abschluss als Ernährungsberater/in FH BSc oder MSc

·         Erfahrung in der Betreuung neurologischer und epileptologischer Klienten

·         hoher Qualitätsanspruch

·         Freude an der Arbeit mit chronisch kranken und beeinträchtigen Menschen

·         ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

·         vernetztes Denken und Handeln

·         Eigeninitiative und Belastbarkeit

·         Leistungsbereitschaft und lösungsorientierte Arbeitsweise

 

Als attraktive Arbeitgeberin punkten wir mit:

·         Löhnen nach kantonalen Richtlinien

·         5 Wochen Ferien, ab dem 50. Altersjahr 6 Wochen

·         Eigener Pensionskasse mit einem überdurchschnittlichen Arbeitgeberanteil

·         Sehr guten internen Weiterbildungsangeboten

·         Förderung beim Besuch externer Weiterbildungen

·         Unterschiedlichen Personalwohnungen und -studios

·         Diversen Parkplatzmöglichkeiten und Beteiligung am Halbtax- oder Generalabonnement

·         Vergünstigungen in unserer Apotheke

·         Mitarbeiterermässigung in unserem öffentlichen Restaurant

 

Herr Sebastian Würde, Abteilungsleitung stationäre Therapien, +41 387 66 18, steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsprozess erhalten Sie von Frau Joanna Ertug, Fachspezialistin Rekrutierung, +41 44 387 62 13.

Weitere Informationen zur Abteilung erhalten Sie hier:

https://www.kliniklengg.ch/zuercher-rehazentrum-lengg/therapie

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre vollständigen Unterlagen über unseren untenstehenden Bewerbungslink:

https://live.solique.ch/kliniklengg/jobs/Fachleitung-Ern%C3%A4hrungsberatung-80–2432125/

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte live.solique.ch.