News

Betriebsferien der SVDE-Geschäftsstelle

Die SVDE-Geschäftsstelle bleibt vom 23. Juli bis 10. August 2018 geschlossen. Gerne kümmern wir uns ab dem 13. August 2018 wieder um Ihre Anliegen. Wir danken für das Verständnis und wünschen eine schöne Sommerzeit.

Wort der Präsidentin im Juni 2018

Liebe Leserin, lieber Leser Das wichtigste Ereignis in der Vereinsdemokratie ist die Versammlung der Mitglieder, die Generalversammlung (GV). Die GV legt die langfristige Ausrichtung und Politik des Verbandes mittels Leitbild, Statuten und Jahresbudget fest. Damit gibt sie den Rahmen vor, in dem alle Vereinsaktivitäten gestaltet werden. Die GV wählt den Vorstand und gibt ihm den… Weiterlesen »

ICDA Newsletter Mai/Juni 2018

das aktuelle Update der International Confederation of Dietetic Associations  ist da. ICDA-Board-Communique–June-2018-

Neue App für eine ausgewogene Ernährung

Mit der neuen App «MySwissFoodPyramid» lernen Interessierte, wie sie sich ausgewogen, abwechslungsreich und genussvoll ernähren können. Mehr dazu

EFAD webinar on 31st May 2018

EFAD webinar: Working with NCPT when writing Electronic Health Records The webinar will take place on May 31st, 19.00 CEST. More information an registration here.

sapsTAG 2018

Am 9. Juni 2018 findet von 13.00 bis 17.30 Uhr die Jubiläums-Informations-Veranstaltung „sapsTAG“ im Hotel Restaurant „Landhus“ in Zürich-Seebach statt. Es geht um zwei Schwerpunkt-Themen, die auch für ein breiteres Publikum von Interesse sein können: zum einen ist es die Problematik unseres viel zu hohen Zucker-Konsums und was das für unsere Gesundheit bedeutet, und zum… Weiterlesen »

Publikation EEK Bericht

Übersichtsarbeit zu den ernährungsphysiologischen gesundheitlichen Vor- und Nachteilen einer veganen Ernährung Immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch oder sogar vegan, die Medien haben den EEK-Bericht «Die gesundheitlichen Aspekte des Fleischkonsums» kontrovers diskutiert und es erscheinen zahlreiche wissenschaftliche Studien zu diesem Thema. Aus diesen Gründen haben die Mitglieder der EEK beschlossen, ihren 2007 publizierten Bericht «Gesundheitliche… Weiterlesen »

BMI-Monitoring bei Kindern und Jugendlichen

Nur noch jedes sechste Kind von Übergewicht oder Adipositas betroffen Das zwölfte BMI-Monitoring von Gesundheitsförderung Schweiz dokumentiert eine erfreuliche Entwicklung. Zwischen dem Messstart im Schuljahr 2005/06 und dem letzten Schuljahr sank der Anteil übergewichtiger oder adipöser Kinder und Jugendlicher von 19.9% auf aktuell 16.7%. Mehr bei Gesundheitsförderung Schweiz