EFB 5 Darmgesundheit – mehr als nur eine gute Verdauung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
07.06.18
9:15 - 18:30

Veranstaltungsort
IKP Institut für Körperzentrierte Psychotherapie

SVDE-Punkte
2

Weitere Infos unter:
Link


Das Thema Darmgesundheit wird immer populärer. War es in der Gesellschaft bis anhin eher ein Tabuthema, sprechen die letztjährigen Zahlen der Statistik doch für sich: ca. 10% der Bevölkerung leidet am Reizdarmsyndrom, 15% unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten und 20% unter chronischer Verstopfung. Diese Symptomatik sowie vieles Unspezifische in Sachen
Verdauungs-störungen findet zunehmend auch Einzug in die Ernährungs-Psychologische-
Beratung.

In dieser Fortbildung beleuchten wir die komplexe Funktionalität des Darms noch
einmal neu. Wir untersuchen die Aspekte der Darm-Hirn-Achse, die Zusammensetzung
der Mikrobiota sowie die Einflüsse von Probiotika, Präbiotika und Nahrungsfasern auf den
Stoffwechsel und die Darmgesundheit. Wir befassen uns mit aktuellen Ernährungskonzepten für einen optimal funktionierenden Darm und erarbeiten praxisnahe Tools für die Beratung.

Zudem betrachten wir Verdauungsstörungen auch aus psychologischer Sicht und
geben unserer ganzheitlichen Praxisarbeit einen passenden Feinschliff. Eigene Fragen aus der
Beratungspraxis und Fallbeispiele sind willkommen.