Funktionelle Darmbeschwerden – Ernährungstherapeutischer Behandlungspfad in der Allgemeinarztpraxis

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
23.03.19 - 07.05.19
0:00

Veranstaltungsort
Oviva Office Zürich

SVDE-Punkte
1

Weitere Infos unter:
Link


Details:
Mit dem ärztlichen Input-Referat werden die Grundlagen zu Pathophysiologie, Diagnose, allgemeinen Therapieansätzen sowie Herausforderungen in der Behandlung von Patienten mit funktionellen Darmbeschwerden geschaffen. Darauf aufbauend wird die Rolle der Ernährungsberatung in Diagnostik und Therapie beleuchtet. In einem zweiten Teil wird ein von der Ernährungsberatung geführter Behandlungspfad zur ernährungstherapeutischen Betreuung von Patienten mit funktionellen Verdauungsbeschwerden in der Allgemeinarztpraxis vorgestellt. Zur Vertiefung umfassst diese Weiterbildung  ein einstündiges  Remotemodule zum Thema „Assessment bei funktionellen Verdauungsbeschwerden“. Optionale weitere Vertiefungsmodule, angepasst an die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen /Teilnehmer, werden im Juni zusätzlich angeboten. 

Referenten
Ceylan Sinik, Ernährungsberaterin BSc BFH, CAS in Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranzen
PD Dr. med. Jean-Pierre Gutzwiller, Facharzt für Gastroenterologie und Innere Medizin

Weiterbildung vor Ort: Samstag, 23.03.2019, 10:30 – 13:00
Ergänzende Remote-Vertiefungsmodule: Dienstag 07.05 & 04.06, je 1h

Kurskosten:
CHF 350.- inkl. Remote Vertiefungsmodule

Anmeldung bis 18.03.2019 per Mail an:
andrea.sutter@oviva.com