Genussvoll essen bei Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
18.03.18 - 19.03.18
10:30 - 15:00

Veranstaltungsort
Loguan® - Fortbildungsinstitut für Sprache

SVDE-Punkte
4

Weitere Infos unter:
Link


Der Leidensweg ist oft lang: Ist es eine Allergie oder eine Intoleranz? Die Symptome wie Bauchschmerzen, Völlegefühl, Blähungen, juckende Hautreaktionen oder Durchfälle sind oft ähnlich. Wie kann ich da als Berater eine eindeutige Diagnose stellen? Denn nur dann können die Beschwerden durch eine geeignete Diät vermindert oder vermieden, eine Nährstoffversorgung sichergestellt und den Patienten die Lebensfreude durch genussvolles Essen wiedergegeben werden. Dieses Seminar bietet fundiertes Basiswissen für die Ernährungstherapie bei Lebensmittelunverträglichkeiten. Zusätzlich werden Fähigkeiten der Gesprächsführung und der Beratungsmethodik erlernt, um Patienten in der Beratung auch wirklich zu erreichen.

Seminarinhalte

Definitionen: Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien
Diagnostik: Anamnese, Testungen, Laborergebnisse, Beurteilung allergologischer Befunde
Ernährungstherapie bei Lebensmittelallergien, Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption und Histaminintoleranz
Beratungsablauf und Methodik für alle Altersstufen
Umgang mit Falschinformationen/unseriösen Tests
Bearbeitung von Fallbeispielen

Claudia Thienel, Studium der Ernährungswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Mitarbeit in der Abteilung für Essstörungen einer psychosomatischen Fachklinik, Bad Kreuznach, Anstellung in der Adipositas-Tagesklinik der Deutschen Gesellschaft für Vorsorgemedizin und Früherkennung e.V., München, seit 1994 selbstständig tätig als Ernährungsberaterin von Einzelpersonen und Gruppen, Fach- und Kochbuchautorin, Expertin, Dozentin und Referentin, seit 2001 Gründung einer Praxis für Ernährungsberatung und dem Büro für ernährungswissenschaftliche Dienstleistungen in Bonn