Gesundheitspolitik

Lade Karte ...

Datum/Zeit
10.04.19 - 12.04.19
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Universität Zürich

SVDE-Punkte
6

Weitere Infos unter:
Link


Unser Lebensraum wird durch Politik strukturiert. Politik generiert die wesentlichen Entscheide über die Aus- und Umgestaltung unserer sozialen Rahmenbedingungen. Gesundheitspolitik definiert und gestaltet den engeren Raum, in dem sich Berufstätige aus dem Public-Health-Bereich bewegen.
In diesem Modul lernen Sie, Entscheidungsprozesse in der Gesundheitspolitik besser zu verstehen. Sie analysieren die Entstehung und die Bedeutung von gesundheitspolitischen Entscheiden für Public Health und erkennen den Bezug zu Politik und Gesellschaft.
Dazu
– vergleichen Sie aktuelle und vergangene gesundheitspolitische Entscheidungsfindungen und Massnahmen und stellen einen Bezug zu gängigen Theorien und Modellen her
– beschreiben Sie Zusammenhänge zwischen politischen Entwicklungen und aktuellen Public-Health-Themen, damit verbundene Interessenkonflikte und die Durchsetzung von Interessen
– schätzen Sie soziale und politische Entwicklungen ein und können diese in Beziehung zu Ihrer eigenen Arbeit setzen