Individualisierte Ernährungstherapie: Erkrankungen durch Umweltbelastungen Unsere Umwelt und damit auch unser Körper werden immer mehr mit Giftstoffen belastet. Die gesundheitlichen Folgen sind nicht abschätzbar und lassen sich kaum schlüssig beweisen. Einiges über Abklärungen und Ausleitungsmassnahmen wissen wir, das soll vermittelt werden.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.12.19
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
NHK Campus

SVDE-Punkte
2

Weitere Infos unter:
Link


Die wichtigsten Umweltschadstoffe (Schwer- und Leichtmetalle, Xeno-Hormone, Pestizide, Weichmacher etc.), deren Toxizität, Weg durch den Körper, Metabolismus, Nachweis und Ausleitmöglichkeiten.
­Empfehlungen für Vitalstoffgaben bei solchen Störungen, Ausleitmöglichkeiten mit Vitalstoffen in Ergänzung mit Phytotherapie und Ernährung.