Stress und Übergewicht – nicht nur Zufall

Lade Karte ...

Datum/Zeit
09.04.15

Veranstaltungsort
IKP

SVDE-Punkte
2

Weitere Infos unter:
Link


Einerseits fördert Stress Übergewicht, und andererseits erschwert er eine Gewichtsabnahme.

Stress ist mehr als ein Modewort. Gemäss WHO sind Stressfaktoren in den westlichen Ländern für ca. 70% aller Krankheiten verantwortlich. In der Fachliteratur werden Übergewicht und Stress immer öfter in Zusammenhang gebracht: Einerseits fördert Stress Übergewicht, und andererseits erschwert er eine Gewichtsabnahme.

In diesem Seminar geht es darum, den Begriff Stress zu definieren, die physischen und psychischen Abläufe unter Stress kennen zu lernen und die Auswirkung auf das Essverhalten und letztendlich auf das Gewicht aufzuzeigen. Aufbauend auf das vermittelte Wissen werden den Teilnehmenden verschiedene Möglichkeiten dargelegt, mit dem Thema Stress in der Ernährungs-Psychologischen Beratung umzugehen. Bekannte Ansätze und neue Lösungswege werden vorgestellt und besprochen. Ferner wird im Seminar die Gelegenheit geboten, das Gelernte anhand von Fallbeispielen praktisch einzuüben.