Symposium: Entlasten, Entsäuern, Ausscheiden Detox | Basen-Wochen | Sport | Lymphe | Darmentlastung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
13.04.18 - 15.04.18
14:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Seminarzentrum Fünfseenblick

SVDE-Punkte
4

Weitere Infos unter:
Link


Mit sogenannten Detoxkuren und -produkten wird viel Geld verdient. Sie sollen den Körper von schädlichen Rückständen und Abfällen der Zellen befreien. Aber können die teuren Mittel tatsächlich „entschlacken“, gegen Müdigkeit helfen und für einen frischeren Teint sorgen? Antworten und ganzheitliche Alternativen gibt es auf dem UGB-Symposium vom 13.-15. April 2018 im Seminarzentrum fünfseenblick am Edersee.

Ernährungs, Sport- und Fastenexperten zeigen, dass es keine fragwürdigen und teuren Produkte braucht, um den Stoffwechsel in Gang zu bringen und Ausscheidungsvorgänge anzukurbeln. So spielt vor allem die Ernährung und die Balance des Säure-Basen-Haushalts eine wichtige Rolle bei der Entlastung des Körpers. Sportwissenschaftler Dr. Markus Schwarz zeigt Wege auf, wie auch körperliche Aktivität dazu beitragen kann, den Körper von „Altlasten“ zu befreien.

Was eine Azidose-Massage bewirken kann, wodurch der Darm auf Trab gehalten und wie der Abfluss über die Lymphe verstärkt in Gang gebracht werden kann, sind weitere Themen des Symposiums. Ernährungsberater, Fastenleiter, Gesundheits- und Fitnesstrainer erhalten das nötige Knowhow, um ein entsprechendes Beratungs- und Kursangebot professionell durchführen zu können.