Systemische Aufstellung im Einzelsetting

Lade Karte ...

Datum/Zeit
26.03.15

Veranstaltungsort
IKP

SVDE-Punkte
2

Weitere Infos unter:
Link


Methoden zur Problemlösung in schwierigen Situationen.

„Was läuft denn in diesem System, und wie?“Im therapeutischen Einzelsetting sind immer auch systemische Elemente enthalten.

Beziehungen zu:
– anderen Menschen (Familie, Partner, Mitarbeiter etc.),
– Lebensthemen (z.B. offene Fragen nach Sinn),
– Problemen und Schwierigkeiten (Krankheit, Trennung o.ä.),
– eigenen Anteilen (Teile der Persönlichkeit oder Körper).

Mit einer modifizierten, dem Einzelsetting angepassten Methode aus der Aufstellungsarbeit machen wir diese Verbindungen oder Verstrickungen sichtbar sowie körperlich erlebbar und kombinieren die „Lösung“ mit dem bedürfniszentrierten Ansatzes des IKP. Wer in der Beratung oder Therapie gerne die systemischen Dynamiken mehr einfliessen lassen will, kann hier die Methode und ihre verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten kennen lernen. Auf spielerische Art und Weise üben und experimentieren wir mit eigenen Beispielen.