Leporello zur Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit

Eine optimale Ernährung während Schwangerschaft und Stillzeit ist wichtig für die Gesundheit von Mutter und Kind. Das BLV gibt deshalb Empfehlungen zu dieser besonderen Lebensphase ab.

Im neu erschienenen Leporello werden auf zehn Seiten die wichtigsten Empfehlungen zur Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit zusammengefasst.

Das Leporello erscheint in vierzehn Sprachen und kommt dem Anliegen entgegen, auch schwangere und stillende Frauen mit Migrationshintergrund mit passenden Informationen für eine gesunde Ernährung zu versorgen.

Es basiert auf der umfangreicheren Broschüre zum Thema, welche in deutscher, französischer und italienischer Sprache erhältlich ist.

Leporello und Broschüre können kostenlos bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Wie die Broschüre enthält auch das Leporello Tipps für eine optimale Nährstoff- und Energiezufuhr sowie zu Lebensmitteln, bei denen während der Schwangerschaft und Stillzeit Vorsicht geboten ist. Ebenfalls thematisiert werden die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft, Allergien, das Stillen, die Küchenhygiene sowie die körperliche Bewegung. (Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter „Im Detail – Fragen und Antworten“).

Die Grundlage für die Empfehlungen bildet der Bericht der Eidgenössischen Ernährungskommission EEK „Ernährung während den ersten 1000 Lebenstagen – von pränatal bis zum 3. Geburtstag“.

Die Ergebnisse der letzten Swiss Infant Feeding Study (SWIFS) zeigen, dass sich die Mütter in der Schweiz eng an die nationalen Empfehlungen zum Stillen und zur Säuglingsernährung halten (siehe „Weitere Informationen – Publikationen“). Die SWIFS ist eine Studie zur Säuglingsernährung und Gesundheit im ersten Lebensjahr und wird seit 1994 alle zehn Jahre durchgeführt.