Wort der Präsidentin I Dezember 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Unser Anliegen, den Beruf der Ernährungsberater/ innen bekannter zu machen, hat uns auch in diesem Jahr begleitet. Wir haben viel investiert, um unser Netzwerk zu pflegen und beizubehalten sowie neue Partnerschaften einzugehen. Seit einigen Jahren vertrete ich den SVDE im Vorstand der SGE und arbeite dort zudem in der Kommission Wissenschaft und Gesundheitsförderung mit. Dieses Jahr war auch die Zusammenarbeit mit der GESKES wieder intensiver, da die Dreiländertagung «Ernährung 2017» in Zürich stattfinden wird und der SVDE im Organisationskomitee vertreten ist. Durch mein bereits bestehendes Mandat im Vorstand des SVBG wurden mir 2016 zwei neue Sitze zugetragen: im Stiftungsrat Gesundheitsförderung Schweiz und in der Allianz Gesunde Schweiz. Im Weiteren vertrete ich unsere Interessen bei der Plattform Interprofessionalität. Ausserdem wurde Anfang Jahr meine Wahl in die Eidgenössische Ernährungskommission durch Bundesrat Alain Berset bestätigt.

Durch all diese Mandate und Sitze ist es möglich – von der Gesundheitsförderung über die interprofessionelle Zusammenarbeit bis hin zur Fachkompetenz –, die Interessen und Kompetenzen unseres Berufes sichtbar zu machen und die Bekanntheit von Ernährungsberater/innen SVDE weiter zu fördern.

Ich freue mich auf die weiteren Arbeiten für den SVDE und mit Ihnen allen 2017 das 75-jährige Bestehen unseres Berufsverbands zu feiern! Geniessen Sie die Festtage und starten Sie gut ins neue Jahr!

Gabi Fontana